l

Kontaktformular

Ablauf einer Terminanfrage

Bitte sehen Sie sich zuerst die Informationen auf unserer Website an, insbesondere die zu Kosten.

Bitte schildern Sie kurz Ihr Anliegen und nennen Sie unbedingt Daten, Termine und Fristen.

Denn nur aufgrund Ihrer Schilderung können wir Rechtsanwälte einschätzen, ob wir richtiger Ansprechpartner für Ihr Anliegen sind, wie schnell zu handeln ist und ob wir überhaupt tätig werden dürfen (Stichwort: Interessenkollision).  

Auf Ihre kurze Schilderung hin erhalten Sie unsere kostenfreie Reaktion per E-Mail und an Werktagen in der Regel innerhalb 24 Stunden.
Daraus folgt, dass ein Termin am Tag Ihrer Anfrage nicht möglich ist.

Bitte schauen Sie regelmäßig in Ihren E-Mail-Posteingang. Schauen Sie immer auch in Ihren Spam-Ordner. 

Lass dieses Feld leer
Um Sie korrekt ansprechen zu können.
Pflichtangabe
Pflichtangabe, damit wir Sie erreichen können, wenn die Mailkommunikation nicht funktionieren sollte.
Eine Angabe ermöglicht uns die Zuordnung zu einem Landesrecht.
Stichworte sind ausreichend. Wann haben Sie ein Schreiben / einen Bescheid erhalten? Ist Ihnen ein Fristende / ein Termin bekannt? (Achtung, kein Termin heute.)
0/1250 Maximale Anzahl Zeichen
Ich stimme zu, dass meine über das Kontaktformular eingegebenen Daten an else.schwarz weitergeleitet werden und meine Formularangaben zum Zweck der Kontaktaufnahme bzw. zur Bearbeitung meines Anliegens (etwa Terminbitte) verarbeitet werden. Die Daten werden dabei aufgrund meiner freiwilligen Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit a DSGVO), welche ich jederzeit widerrufen kann (Art. 7 Abs. 3 DSGVO), verarbeitet. Meine über dieses Kontaktformular eingegebenen Daten dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden, sie werden nach Zweckerfüllung gelöscht. Ich habe die Informationspflichten gemäß DSGVO / BDSG in der Datenschutzerklärung > https://else-schwarz.de/datenschutz und hier zur Kenntnis genommen.
Kontaktformular