zur Startseite
zeitungen.jpg
Pressebereich

Prüfungsrecht - Berliner Matheprüfung

Anwältin Sibylle Schwarz: „Keine Sippenhaft für 28.000 Schüler“ – Schülerin bangt um Lehrstelle und zieht vor Landesverwaltungsgericht

Der MSA-Test Mathematik, den rund 28.000 Berliner Schüler nachschreiben sollen, beschäftigt nun das Landesverwaltungsgericht Berlin.

Weinrecht - "Hobby-Winzer und Weinrechtler"

Erbrecht oder Arbeitsrecht macht jeder. Aber wer löst die Rechtsprobleme von Pferdehändlern, Winzern, Kapitänen, Muslimen und Soldaten? Fünf Beispiele für Juristen, die ihren Weg jenseits der herkömmlichen Rechtsgebiete gehen.

In einem dieser Beispiele wird über Rechtsanwalt und Weinrechtler Michael A. Else berichtet.

Disziplinarmaßnahmen - „Schulleiter reagieren oft nervös“

Schulrechtlerin Sibylle Schwarz glaubt, dass Schüler heute schneller von der Schule fliegen als früher, Eltern sich aber auch häufiger wehren.

 

Focus Schule, Heft 3/2008 und Focus Schule Online

"Fall Selin C."

Jurastudentinnen mobben kurdische Kommilitonin

Von Kommilitoninnen angeschwärzte Studentin wehrt sich gegen den Vorwurf des Prüfungsbetrugs.

Ein mit der Sache befasstes Strafgericht hat sie freigesprochen. Der Freispruch ist rechtskräftig.

 

Landkreisschüler

Kampf gegen behördliche Schülerlenkung

Eine Schülerin wollte ab Klasse 5 ein bilingual-naturwissenschaftliches Schwerpunkt-Gymnasium besuchen. Der Zugang zu diesem besonderen Gymnasium in der Stadt wurde verweigert, weil die Schülerin im Landkreis wohnt. Auch vielen anderen Schülern und Schülerinnen aus dem Landkreis wurde der Zugang zu einem Stadt-Gymnasium verweigert. Gegen die abgelehnte Schulaufnahme klagte die Schülerin in mehreren Instanzen.

 

Den Schulplatz an der begehrten Schule hat die Schülerin nun.

 

««««« Seite 3 / 3 »»»»»

Michael A. Else
Rechtsanwalt

Fachanwalt für
Verwaltungsrecht

Sibylle Schwarz
Rechtsanwältin

Berliner Straße 233
65205 Wiesbaden

Telefon Sekretariat
0611 174536 - 0

mail@else-schwarz.de